Lackierarbeiten

Eine hochwertige Lackierung kann Flächen in Ihrem Zuhause bewusst hervorheben, oder sie dezent erscheinen lassen. Durch die Vielzahl an Oberflächen, Strukturen und Effekte, stehen Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Lackoberflächen alle Türen offen.

01

Möglichkeiten

02

Zweck

03

Hier kommen wir zum Einsatz

Unendliche Gestaltungsmöglichkeiten

Durch modernste Technologien in der Lackherstellung gibt es mittlerweile eine kaum auszuschöpfende Auswahl an verschiedenen Lackoberflächen, Glanzgraden oder Strukturen. So können Sie Türen oder Schränke bei Ihnen nicht mehr nur weiß beschichten, sondern sie ebenfalls als Gestaltungsmittel nutzen. Mit ausgefalleneren oder intensiveren Farbtönen können so, passend zum restlichen Interieur, spannende Kombinationen entstehen. Sie können jeden erdenklichen Farbton als Lack nachmischen und sind somit besonders flexibel.

Aber nicht nur der Farbton an sich ist eine Möglichkeit der Gestaltung, auch die Lackoberfläche kann variabel gestaltet werden. So ist unter vier verschiedenen Glanzgraden auszuwählen. Von stumpfmatt bis glänzend ist hier für jeden etwas dabei. 

Auch in der Verarbeitung der Lacke sind wir sehr flexibel, was wiederum zu verschiedenen Ergebnissen führt. So ist eine Lackierung mit dem Pinsel bestens geeignet, um den historischen Charakter Ihrer Altbauwohnung bewahren, während eine Lackierung im Spritzverfahren mit modernster Maschinentechnik eine perfekt glatte Oberfläche erzeugen kann.

Wem selbst das noch nicht reicht, der kann sogar noch mit speziellen Effekten arbeiten, um besondere Ergebnisse zu erzielen. Sie wollen Ihre Türe extra matt erscheinen lassen und mit einer samtigen Haptik versehen, oder doch lieber Ihre Sockelleisten in einem metallisch glänzenden Schimmer gestalten? Sie sehen, in der Lacktechnik gibt es keine Grenzen.

Lacke für spezielle Zwecke

Aber nicht nur als Gestaltungsmittel können Lacke eingesetzt werden, viel mehr sind sie Problemlöser für unterschiedlichste Situationen. Um Ihnen ein Beispiel zu nennen, könnten Sie an Ihrer Küchenrückwand auf Fliesen verzichten und stattdessen einen robusten, zweikomponentigen Lack einsetzen, der Ihnen eine gleichmäßige und sehr reinigungsfähige Oberfläche erzeugt. Durch eine chemische Reaktion der beiden Komponenten entsteht hier eine sehr robuste und stark haftende Lackschicht, die kein Küchenschwamm verkratzen kann.

Aber auch für Büro oder Homeoffice gibt es eine interessante Einsatzmöglichkeit für Lacke. So kann zum Beispiel durch spezielle Inhaltsstoffe eine magnetische Wand erzeugt werden, an der Sie Ihre Notizen und Unterlagen bequem anpinnen können, ohne dass sie ständig umherfliegen. Sie würden aber gerne, wie früher, an Ihrem Whiteboard handschriftliche Notizen hinzufügen? Auch hierfür gibt es eine Möglichkeit. Die speziellen Whiteboard-Lacke werden so verarbeitet, dass Sie am Ende eine glatte Oberfläche vorfinden, auf die Sie alle Ihre Gedanken sichtbar machen und bei Bedarf einfach wieder wegwischen können.

Sie merken, auch in den verschiedenen Einsatzgebieten haben Sie stets die Wahl. Gerne beraten wir Sie noch detaillierter über verschiedene Lacksysteme und wie Sie diese für Ihre Zwecke nutzen können. Sprechen Sie uns einfach an.

Call Now Button